Main menu:

Schneeschuh -Wanderwege und Trails / Tarife Schneeschuhmiete

Schneeschuh- und Winterwanderwege

Auf der Sonnenterrasse Biel bieten die Winterwanderwege (präpariert) und der neue Schneeschuhpfad Biel – Chessel(nur gespurt) viele Möglichkeiten sich fit zu halten und die Winterlandschaft und das herrliche Bergpanorama an der frischen Luft zu geniessen. Die präparierten Wanderwege eignen sich bestens zum Winterwandern, Nordic Walking und zum Schneeschuhlaufen. Ausgangspunkt ist die Bergstation der Luftseilbahn Brügg-Riedlig-Biel der Biel-Kinzig AG. Alle Routen sind mit pinkfarbenen Stangen und Wegweisern markiert.

Winterwanderungen

Rundweg Biel
Ab der Bergstation der LSB der Biel-Kinzig AG wandern sie auf dem präparierten Wanderweg Richtung Ratzi, an der Talstation der neuen Sesselbahn Weissenboden vorbei und kurz danach links abbiegen Richtung Ruogig/Eggberge. Sie traversieren die Skipiste und gelangen anschliessend auf den höchsten Punkt beim Skihaus Edelweiss. Kurz nachher zweigen Sie links ab und gelangen zurück zur Bergstation der Luftseilbahn der Biel-Kinzig AG. Sie lösen eine Retourfahrt der Luftseilbahn der Biel-Kinzig AG.
Marschzeit ca. 1. Std., Höhendifferenz: ca. 100m

Biel – Ratzi
Ab der Bergstation der LSB der Biel-Kinzig AG wandern sie auf dem präparierten Wanderweg Richtung Ratzi, an der Talstation der neuen Sesselbahn Weissenboden vorbei und bei der nächsten Abzweigung Richtung Ratzi. Nach einer leicht ansteigenden Strecke gelangen Sie nach Obflüh, überqueren den Skilift Ratzi und gelangen via Feldmess zur Bergstation der Luftseilbahn Spiringen Ratzi. Sie lösen ein Rundreisebillett.
Marschzeit ca. 2 Std.,Höhendifferenz: ca. 100m

Biel – Ruogig
Ab der Bergstation der LSB der Biel-Kinzig AG wandern sie auf dem präparierten Wanderweg Richtung Ratzi, an der Talstation der neuen Sesselbahn Weissenboden vorbei und kurz danach links abbiegen Richtung Ruogig/Eggberge. Sie traversieren die Skipiste und gelangen anschliessend auf den höchsten Punkt beim Skihaus Edelweiss. Ab hier geht’s flach Richtung Ruogig Eggberge bis Sie die Bergstation der Luftseilbahn Brügg-Eierschwand-Ruogig erreichen. Sie lösen ein Rundreisebillett.
Marschzeit ca. 2 Std., Höhendifferenz: ca. 100m

Schneeschuhtouren

Biel – Ruogig
Ab der Bergstation der LSB der Biel-Kinzig AG wandern sie auf dem präparierten Wanderweg Richtung Wiltschi, gelangen auf den Höhenweg, welchem Sie Richtung Ruogig/Eggberge folgen. Sie erreichen auf einer leicht coupierten Strecke die Bergstation der Luftseilbahn Brügg-Eierschwand-Ruogig. Sie lösen ein Rundreisebillett, oder bei einer nächtlichen Mondscheinwanderung brauchen Sie eine einfache Hinfahrt und kaufen Jetons für die Rückfahrt.
Marschzeit ca. 1.5 Std., Höhendifferenz ca. 100m

Biel – Gandegg – Alpstubli – Selez
Ab der Bergstation der LSB der Biel-Kinzig AG wandern sie auf dem präparierten Wanderweg Richtung Wiltschi, gelangen auf den Höhenweg, welchem Sie Richtung Ruogig/Eggberge folgen. Nach ca. 100 Metern biegen Sie rechts weg und nehmen den Aufstieg auf die Ganderegg in Angriff. Haben Sie die Ganderegg erreicht, folgt ein steiler Abstieg zum Rest. Alpstubli im Selez und nach einer kurzen Rast gelangen Sie in ca. 15 Minuten zur Bergstation der Luftseilbahn Brügg-Eierschwand-Ruogig. Sie lösen ein Rundreisebillett, oder bei einer nächtlichen Mondscheinwanderung brauchen Sie eine einfache Hinfahrt und kaufen Jetons für die Rückfahrt.
Marschzeit ca. 2 Std., Höhendifferenz: ca. 300m

Neu Schneeschuhpfad Biel – Chessel – Biel
Ab der Bergstation LSB der Biel Kinzig AG wandern Sie auf dem gespurten Pfad hinunter über den Härdrig Richtung Bergstation Chessel, dann durch den Wald und über die neue Erschliessungsstrasse wieder zurück zum Biel.
Bei der Bergstation Chessel gibt es noch einen Rundweg.
Ab der Bergstation Chessel über den Rundweg und die neue Erschliessungsstrasse hinauf zum Biel.
Auf diesem Pfad erleben Sie die Natur, die Aussicht und das Schneeschuhwandern in einer einmaligen Art.
Marschzeit mit Rundweg ca. 1,5 Std., Höhendifferenz ca. 200m
Marschzeit Chessel – Biel oder umgekehrt ca. 1,0 Std., Höhendifferenz ca. 200m

Schneeschuhmiete

Dauer Miete Erwachsen Miete Kind
1/2 Tag CHF  14.–
CHF     7.–
1 Tag CHF  22.–
CHF   10.–
2 Tage CHF  38.–
CHF   15.–
jeder weitere Tag CHF    6.–
CHF     3.–

 

 

Mietbedingungen
Bei Verlust von Schneeschuhen haftet der Mieter (Anschaffungspreis,
Unkosten)
Schäden an Schneeschuhen welche eindeutig auf fehlerhaften Gebrauch
hinweisen, sind vom Mieter zu tragen
Bei Unfällen lehnt der Vermieter jede Haftung ab
Bei Einwegmieten ist der Mieter selber dafür verantwortlich,
dass die Schneeschuhe wieder zum Berggasthaus BIEL zurückkommen
Berücksichtigen Sie die aktuelle Lawinensituation und vermeiden Sie
das Aufscheuchen des Wildes
Lokaler Schnee und Pistenbericht www.biel-kinzigag.ch
Beachten Sie die Verhaltensregeln für Schneeschuhläufer
und respektieren Sie die Wildruhezonen

 

Geführte Schneeschuh-Wanderungen im schönen Urnerland

finden Sie auch bei unserem Partner:

www.andermatt-adventure.ch

Diesen Veranstalter können wir Ihnen sehr empfehlen.